Skip to main content

Fliesen schneiden – Mithilfe eines Fliesenschneiders

Fliesen schneiden - Fliesenschneider Test - fliesen richtig schneiden - richtig fliesen schneidenEs wäre ganz wunderbar wenn bei dem Verlegen von Fliesen alles ohne zuschneiden passen würde. Allerdings kommt man eigentlich nie ohne Fliesen schneiden zurecht. Zum Fliesen schneiden gibt es verschiedene Werkzeuge. Die Schneide Qualität ist ganz unterschiedlich, jedoch kann man ganz klar sagen je teurer das Schneidegerät in der Anschaffung ist, desto besser ist auch die Schneide Qualität.
Das Fliesen schneiden hängt also stark vom genutzten Werkzeug ab, Sie sollten sich vor der Anschaffung eines Fliesenschneiders genau überlegen wofür Sie diesen benötigen und ob der Schneider nur einmal oder auch bei mehreren Arbeiten gebraucht wird. Fliesen richtig schneiden ist jedoch auch ohne ein teures Werkzeug möglich, sogar runde Löcher lassen sich ohne Schneidwerkzeug herstellen, diese werden dann zwar nicht geschnitten sondern gebrochen, aber es ist möglich.

Hier die Ergebnisse des Fliesenschneider Test

12345
Bosch DIY Fliesenschneider PTC 640, Karton (max. Fliesenstärke: 12 mm, max. Schnittlänge: 640 mm, max. Diagonalschnittlänger: 450 mm) - Wolfcraft 5555000  1 Fliesenschneider TC 670 Expert - Wolfcraft 5559000  1 Fliesenschneider TC 460 - Meister Fliesenschneid- und Brechmaschine 400 mm, 4417020 - Berlan Handfliesenschneider BHFS600LK - 600 mm / mit Lochkreis -
Modell Bosch Home Series PTC 640Wolfcraft TC 670 ExpertWolfcraft TC 460Meister FliesenschneiderBerlan BHFS600LK
Preis

158,90 € 199,99 €

145,95 € 199,00 €

46,64 € 50,95 €

29,99 €

23,50 €

Bewertung
Fliesenschneidertypmanueller Fliesenschneidermanueller Fliesenschneidermanueller Fliesenschneidermanueller Fliesenschneidermanueller Fliesenschneider
Leistung
Größe des Sägeblattes
Schnittlänge640mm670mm460mm400mm600mm
max. Fliesenstärke12mm14mm10mm12mm28mm
Preis

158,90 € 199,99 €

145,95 € 199,00 €

46,64 € 50,95 €

29,99 €

23,50 €

TestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum Angebot
12345
Einhell Radial-Fliesenschneidmaschine RT-TC 520 U (800 W, Schnitthöhe 30 mm, Tischgröߟe 570x385 mm, Turbo-Trennscheibe Ø 200 mm, Untergestell) - Berlan Fliesenschneidemaschine 600 Watt / 180mm - BFSM600 - Nass-Fliesenschneidemaschine 600 W, 180 mm Diamantscheibe - Art. POW 7490 - Fartools One TC - 1 Cross Tools 68654 CSC 1100 Steintrenn-/Fliesenschneidmaschine Schnittlänge/-tiefe maximal 950 x 50 mm TÜV/GS -
Modell Einhell RT TC 520 UBerlan BFSM600Varo POW 7490Fartools One TCCross Tools 68654
Preis

167,20 € 219,95 €

51,95 €

72,50 €

92,33 €

356,89 €

Bewertung
FliesenschneidertypRadial-FliesenschneiderNassschneiderNassschneiderNassschneiderRadial-Fliesenschneider
Leistung800 W600 W600 W800 W1.000 W
Größe des Sägeblattes200mm180mm180mm180mm230mm
Schnittlänge520mmunbegrenztunbegrenztunbegrenzt950mm
max. Fliesenstärke30mm34mm33mm34mm50mm
Preis

167,20 € 219,95 €

51,95 €

72,50 €

92,33 €

356,89 €

TestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum Angebot
12345
Connex Fliesenschneidmaschine PROFI 800 mm COX790143 - Fliesenschneidmaschine 800mm, Kugellager, verstellbarer Winkel - Fliesenschneider BTC 640 mit einer Gesamtschnittlänge von 640 mm und einem integrierten Rollbandmaß. - EuroCut 850mm - 1 Scheppach 4906705000 Fliesenschneider fs 850 inkl. FI-Schalter  1250W, 230V50Hz -
Modell Connex Pro 800mmHaromac 800mmBerg BTC 640mmEuroCut 850mmScheppach fs 850mm
Preis

105,12 € 129,99 €

104,99 €

224,90 €

89,90 €

328,60 €

Bewertung
Fliesenschneidertypmanueller Fliesenschneidermanueller Fliesenschneidermanueller Fliesenschneidermanueller FliesenschneiderRadial-Fliesenschneider
Leistung1.250 W
Größe des Sägeblattes180mm
Schnittlänge800mm800mm640mm850mm850mm
max. Fliesenstärke14mm14mm12mm10mm40mm
Preis

105,12 € 129,99 €

104,99 €

224,90 €

89,90 €

328,60 €

TestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum AngebotTestberichtZum Angebot

Richtig Fliesen schneiden und die Feinarbeiten

Fliesen schneiden und Fliesenschneider TestAll diejenigen die schon einmal selber Fliesen verlegt haben, wissen das es ohne Fliesen schneiden einfach nicht funktioniert. In den ungünstigsten Fällen müssen in den Wänden Löcher für die Steckdosen geschnitten werden, oder Sie müssen Bodenfliesen schneiden damit die Heizungsrohre Platz haben. Im Großhandel gibt es eine riesige Auswahl an den verschiedensten Werkzeugen zum Fliesen schneiden. Zum Beispiel Glasschneider, Fliesenlochzange, Fliesenhammer, Winkelschleifer mit Trennscheiben, Bohrmaschinen mit Trennscheiben, elektrische Fliesenschneider oder Fräsen und die manuellen Fliesenschneider.

Fliesen schneiden ist gar nicht so schwer, leider kann man jedoch gar nicht so einfach erkennen welcher Fliesenschneider hochwertig ist und von welchem man lieber die Finger lassen sollte. Durch ein ansprechendes Design und günstige Preise wird der Kunde häufig getäuscht. Er bemerkt erst beim Fliesen schneiden ob es sich um ein gutes Produkt handelt. So ist es am Bespiel der Diamantscheibe die Qualität erst im praktisch Versuch festzustellen, nur so können Sie herausfinden ob die Trennscheibe sich zum Beispiel für das Fliesen schneiden eignet. Hier sind auch die extremen Preisunterschiede zu beachten, die eine Trennscheibe ist vielleicht günstig, aber schafft man mit dieser Scheibe auch genau so viele Meter zu schneiden wie mit einer teuren Trennscheibe?

Fliesen schneiden mit der Bohrmaschine oder dem Winkelschleifer

Fliesen schneiden und Fliesenschneider Test 2Fliesen schneiden mit einer Bohrmaschine oder einem Winkelschleifer mit der dazupassenden Trennscheibe ist nicht die sauberste Lösung. Bei dieser Variante müssen Sie sich auf extrem viel Fliesenstaub einstellen, auf jeden Fall sollten Sie die Fliesen im Freien schneiden. Das Fliesen schneiden in den Räumen sollten Sie tunlichst vermeiden. Einen geraden Schnitt mit der Trennscheibe hinzubekommen ist alles andere als einfach, selbst mit viel Erfahrung und einer ruhigen Hand werden die Kante so nie 100 Prozent gerade und sauber werden. Das Arbeiten mit den Trennscheiben empfiehlt sich wenn viele kleinere Ecken abgetrennt werden müssen und es nicht ganz so entscheidend ist wie die Optik ist.

Das Fliesen schneiden mit einem elektrischen Schneider empfiehlt sich wenn viele größere Fliesen zugeschnitten werden müssen. Dieses ist mit den elektrischen Fliesenschneider gar kein Problem und die Schnitte werden sauber und durch Führungsschienen besonders gerade.

Tipps zum Richtig Fliesen schneiden

Wenn Sie extrem harte Fliesen verlegen möchten, wie zum Beispiel.: Natursteinfliesen, Steinplatten oder Feinsteinzeug sollten Sie sich entweder für einen elektrischen Fliesenschneider oder eine Fliesenfräse entscheiden. Beginnen Sie mit dem Verlegen immer mit den großen Flächen, bei denen keine Fliesen geschnitten werden müssen. Dies ist zum einen sehr zeitsparend und man kann sich auf das Verlegen der Fliesen konzentrieren. Die Aussenkanten und die Stoßschutzleisten verlegen Sie erst ganz am Ende. Dabei muss darauf geachtet werden das die Winkel in Gehrung geschnitten werden.

Kosten eines Fliesenschneiders?

Fliesen schneiden und Fliesenschneider Test 3Die Anschaffung eines elektrischen Fliesenschneiders oder der elektrischen Fliesenfräse sind recht kostspielig und lohnen sich nur bei häufiger Nutzung. Eventuell können Sie sich diese Geräte auch in einem Baumarkt ausleihen.

Die geschnitten Fliesen sollten Sie nur an den Bodenabschlüssen oder zu den Wänden hin verlegen. Das hat den Vorteil dass die Schnittkanten der Fliesen außen abschließen und später darüber gefugt wird, eventuell unsaubere Schnitte verschwinden damit völlig. Eine Abschlussleiste oder eine Dehnungsfuge sind die perfekte Lösung die Schnittkanten zu überdecken.

Oft tritt das erste Problem bei Fliesen schneiden schon auf bevor man das Schneidegerät überhaupt nur anfasst. Denn die Fliesen müssen korrekt angezeichnet werden und viele Fliesen Arten lassen sich gar nicht so einfach beschreiben.
Für die hellen, rauen Fliesen die keine Glasierung besitzen eignet sich hervorragend ein Bleistift. Bei den dunklen Fliesen der gleichen Sorte kann ein weißer oder gelber Buntstift genommen werden.
Die glatten und glasierten Fliesen sind dagegen alles andere als leicht zu markieren, denn Blei- oder Buntstift lassen sich auf diese Oberfläche nicht auftragen. Ein dünner Tintenmarker ist in diesem Fall die bessere Wahl.

Wenn Sie die Fliesen mit einer Flex oder einem Nassschneider durchtrennen können Sie die Fliesen auch mit Malerkrepp entlang der Schnittkante ankleben. An der Kante des Malerkrepp kann man dann leicht mit einem Buntstift entlang zeichnen. Alles weitere zum Fliesen schneiden, Hier.

„Fliesen schneiden“ – Schneidet man wirklich?

Die Beschreibung Fliesen schneiden ist im Grunde gar nicht korrekt denn die Fliesen werden mit den Schneidegeräten nur angeritzt. Und zwar muss dies immer auf der glasierten Oberseite geschehen. Im darauf folgenden Arbeitsschritt kann man an der entstandenen Sollbruchstelle die Fliese mit einem Gummihammer oder der Abbruchvorrichtung an den Schneidern die Fliese durchtrennen. Bei dem Fliesen schneiden ist der korrekte Anpressdruck extrem wichtig, nur so wird das Schneiderädchen eine Sollbruchstelle erstellen. Zuviel Druck kann bedeuten das Ihnen die Fliesen weg bricht, wogegen zu wenig Druck keine korrekte Bruchstelle erzeugt und das Durchtrennen gar nicht erst möglich sein wird.

Nun kennen Sie die Top 5 der Fliesenschneider aus unseren Fliesenschneider Test. Wenn Sie nicht den passenden Fliesenschneider in unserem Fliesenschneider Test gefunden haben, schauen Sie hier direkt bei Amazon.de um weitere Fliesenschneider zu finden.